Skip to content

My Way …to productivity (The first contribute by Désirée Staude, German version at the bottom)

November 27, 2012

Hello, my name is Désirée Staude and with the next blog entries I want to inform you how I made it to improve my productivity.

Whether you want to raise your rates, or acquire more time for yourself and/or the people you love, as well as the things you would like to do, you must become a high performer. High performers do not dream of a successful future life, they work towards it by being determined and constantly raising their productivity.

As for myself, I have worked for over 21 years as an employed bilingual secretary for various corporations including ANZ Bank, the legal firm Oppenhoff & Rädler and KPMG; I have also served as a project assistant for both AT&T and Lufthansa Systems.

I started to work as a part-time freelance translator in 2008. In 2011, I founded my own company in order to work full-time as a freelancer and enjoy an ever more diversified working life.

During all those 23 working years I had to invest in time management skills in order to complete my diversified workload within a given period of time. Only as a freelancer did I stumble upon means of increasing my productivity and chose to learn more and more about it. Some of what I learned has already been put to use in my own time management patterns, but some important aspects came to me rather recently.

Now I want to share my for sure still limited knowledge on this topic with you in order to offer you a motivational introduction regarding productivity. It is a huge subject to be sure, and I will mainly focus only on some specific aspects as a deliberate choice that I found helpful being a freelancer.

I assure you that there are many ways in which productivity can be improved. Actually, there are as many ways to improve productivity as people live on earth. For we all have different backgrounds in each and every field. This makes us so very special and this is why we all need to adjust the common known rules to make them fitting into our lives.

 

—————————————————————————————————————-

Mein Weg …zur Produktivität

Hallo, mein Name ist Désirée Staude und in den nächsten Blogeinträgen informiere ich Sie, wie ich es geschafft habe, meine Produktivität zu steigern.

Ob Sie Ihre Gebührensätze erhöhen oder mehr Zeit für sich selbst und/oder die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, erlangen möchten, Sie müssen auf jeden Fall zum Leistungsträger (High Performer) werden. Leistungsträger träumen nicht von einem erfolgreichen zukünftigen Leben, sie arbeiten darauf hin, indem sie entschlossen und kontinuierlich ihre Produktivität steigern.

Was mich persönlich betrifft, ich habe über 21 Jahre als angestellte Fremdsprachensekretärin in unterschiedlichen Firmen gearbeitet, darunter bei der ANZ Bank, der Rechtsanwaltskanzlei Oppenhoff & Rädler und bei KPMG; bei AT&T und Lufthansa Systems arbeitete ich als Projektassistentin.

Im Jahre 2008 begann ich als Teilzeit-Übersetzerin zu arbeiten. 2011 gründete ich meine eigene Firma, um als Vollzeit-Freiberufler tätig zu sein und ein äußerst abwechslungsreiches Arbeitsleben zu genießen.

Während der letzten 23 Arbeitsjahre habe ich sehr viel in die Erlangung von Zeitmanagement-Fertigkeiten investiert, damit ich den unterschiedlichen Arbeitsanforderungen innerhalb eines gegebenen Zeitraumes terminlich gerecht werde. Aber erst als Freiberufler stolperte ich über die Bedeutung der Produktivitätssteigerung und beschloss, mehr und mehr darüber zu erfahren. Einige der Grundlagen waren mir durch das Zeitmanagement längst bekannt, aber einige Aspekte waren grundlegend neu für mich.

Jetzt möchte ich mein – ganz sicher immer noch begrenztes – Wissen zu diesem Thema mit Ihnen teilen, um Ihnen eine motivierende Einführung in Produktivität zu bieten. Es ist zweifelsohne ein sehr weites Thema und ich werde mich bewusst hauptsächlich auf einige spezifische Aspekte konzentrieren, von denen ich denke, dass sie für Sie als Freiberufler relevant sind.

Ich versichere Ihnen, dass es viele Wege gibt, wie man seine Produktivität steigern kann. In der Tat gibt es so viele Wege zur Produktivitätssteigerung wie es Menschen auf der Erde gibt. Da wir alle unterschiedliche Hintergründe in einfach jedem Bereich haben. Dies macht uns zu etwas ganz Besonderem und dies ist auch der Grund, warum wir alle die allgemein gültigen und bekannten Regeln anpassen müssen, damit sie zu unserem Leben passen.

 

From → Uncategorized

Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: